PDF verkleinern – So reduzieren Sie die Größe einer PDF-Datei

Während es in Bezug auf Sicherheit sowie die Übertragbarkeit des Layouts viele Vorteile von PDF-Dateien gibt, so kann die Größe des Formats in manchen Situationen eine Herausforderung sein. Möchte man zum Beispiel mehrere PDFs als E-Mail versenden, ist die erlaubte Dateigröße für Anhänge schnell überschritten.

Egal ob Sie eine Bewerbung verschicken oder wichtige Geschäftsunterlagen an Ihren Kollegen weiterleiten möchten - die Anzahl und Größe der Anhänge kann oft schnell steigen. Die maximal erlaubte Größe für E-Mail-Anhänge liegt, abhängig vom Anbieter, normalerweise zwischen 10 und 25 MB. Selbst wenn das Limit bei Ihrem Anbieter sehr groß ist, kann es beim Anbieter des Empfängers niedriger sein. Um Probleme beim Senden oder Empfangen von E-Mails die mehrere PDF-Dateien enthalten zu vermeiden, haben Sie die Möglichkeit PDFs zu verkleinern. Dies können Sie ganz einfach mit einem PDF-Bearbeitungs-Tool, wie zum Beispiel PDF Architect, tun.

PDF-Dateien verkleinern unter Beibehaltung der erforderlichen Qualität

Um die Größe einer PDF-Datei zu reduzieren, gibt es zwei Möglichkeiten. Sie entfernen nicht benötigten Inhalt, wie zum Beispiel Bilder die nur teilweise oder gar nicht angezeigt werden. Oder Sie reduzieren die Größe der Bilder indem Sie die PDF-Datei komprimieren. PDF Architect bietet Ihnen mehrere Optionen zur Komprimierung Ihrer PDFs und zeigt genau an, welche Qualität am besten Ihren Anforderungen entspricht. Zu Druckzwecken wird eine mittlere Qualität empfohlen, was bedeutet, dass die Bilder in der PDF-Datei auf 600 dpi verkleinert werden. Für eine MS Office-Qualität werden die Bilder auf 600 dpi reduziert und zur Versendung als E-Mail empfiehlt sich die minimale Qualität von 150 dpi. Unabhängig von der gewählten Qualitätsoption, zeigt Ihnen PDF Architect vor jeder Komprimierung die geschätzte Größe an, in die Ihre Datei verkleinert wird.

Sollten Sie also beim Versenden von E-Mails an eine Grenze der Dateiengröße stoßen, versuchen Sie zunächst die Größe der PDF-Datei zu reduzieren, anstatt die Anzahl von Anhängen. Somit verhindern Sie, Ihre PDF-Dateien in mehreren E-Mails versenden zu müssen oder gezwungen zu sein, einige wichtige Dateien zu entfernen.

Unser Quick Step Guide:

Wie kann ich eine PDF-Datei verkleinern?

  • Laden Sie PDF Architect herunter und installieren Sie es
  • Öffnen Sie die PDF-Datei in PDF Architect
  • Klicken Sie auf Datei → Komprimieren
  • Wählen Sie die Qualität aus, auf die Ihre Datei reduziert wird
  • Überprüfen Sie die geschätzte Dateigröße und klicken Sie auf Speichern oder Abbrechen